Sie haben Rogue - Wir gegen die Welt zu Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Was möchten Sie als Nächstes tun?

Katy Evans

Real Band 4
Rogue – Wir gegen die Welt

Als Brooke Dumas‘ beste Freundin Melanie dem mysteriösen Greyson begegnet, spürt sie eine Nähe zu ihm wie noch zu keinem anderen Mann. Doch Greyson ist nicht, wer er zu sein scheint. Als Melanie seinem Geheimnis auf die Spur kommt, muss sie sich entscheiden: Soll sie auf ihren Verstand hören, der ihr sagt, dass sie sich

...
Weiterlesen


9.99  8.99 
Mehr Infos
  • Erschienen am
    05.06.2015
  • Seiten
    384
  • ISBN
    978-3-8025-9752-7
  • Ausgabe
    kartoniert mit Klappe
  • Erschienen am
    05.06.2015
  • ISBN
    978-3-8025-9866-1

Redaktionstipp

von

Stephanie

»Die besten Geschichten sind für mich jene, die mich von der ersten Seite an in ihren Bann ziehen und bis zum Ende nicht mehr loslassen. Brenda St. John Brown hat dies mit ihrem...

Ganz anzeigen

Schon gewusst?

Bestsellerlisten!
Auch für die Belletristik gibt es Bestsellerlisten. Diese werden von unterschiedlichen Anbietern (Spiegel, Fokus usw.) mittels verschiedener Methoden und Datenquellen ermittelt. Beim Buchreport beispielsweise findet sich monatlich eine

Ganz anzeigen


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte unsere Kommentar-Richtlinien.





Janas Traumwelten 20.07.2015

Meinung:
Rogue – fesselnde Idee, die leider nicht ganz durchkam!
Das Buch ist der vierte Teil der Reihe von Katy Evans und ich muss sagen, ich bin da mit gemischten Gefühlen heran gegangen. Einerseits finde ich es toll, dass die Reihe weitergeht und man so die liebgewonnen Charaktere wie Remy und Brooke nicht aus den Augen verliert. Anderseits besteht die Reihe für mich aus Remy und Brooke, diese beiden Charaktere haben das Ganze irgendwie so ausgemacht und ich fand Melanie zwar vorher nie schlecht, ich mochte sie, aber ich hätte kein Buch über sie gebraucht. Allerdings hörte sich die Idee für mich ganz gut an, ich mag diesen gefährlichen Touch und das Cover hat mir auch wieder gut gefallen.
Am Anfang kam ich recht schnell in das Buch rein, es war teilweise sehr mysteriös, weil man nicht genau wusste, inwiefern Grey Melanie nur durch Zufall getroffen hat und wie er zu ihr steht. Ich wollte schnell weitlesen, um mehr darüber zu erfahren, was es mit Grey auf sich hat.
Zur Mitte hin ging es mir dann allerdings zu sehr um Melanie und Grey, sie erliegen sehr schnell ihrer extremen Anziehungskraft, die zwar nachvollziehbar ist, aber einfach nicht total mitreißend. Es wird sehr auf ihren Sex und ihre Beziehung eingegangen, was ich so ausführlich nicht gebraucht hätte.
Allerdings wurde es nachher definitiv wieder besser, man erfuhr immer mehr und über fehlende Spannung kann man sich auch wirklich nicht beschweren. In einigen Momenten habe ich wirklich mit Melanie mitgefiebert.
Wie gesagt, ich mochte Melanie immer und finde sie auch jetzt noch toll, obwohl ich manche ihrer Handlungen nicht nachvollziehen kann. Sie ist sehr lebhaft und ich finde es interessant, wie sie sich voll auf eine Sache einlassen kann und total aufblüht, aber auch schnell abstürzen kann.
Grey war sehr mysteriös, man konnte seine Absichten nie einschätzen, aber ich kann vollkommen verstehen, wieso Melanie ihn will, er hat einfach einen gefährlichen Charme.
Ich muss sagen, dass bei mir einfach ein großes Problem war, dass ich noch sehr Remy und Brooke verwöhnt war, normalerweise kann sowas immer gut trennen, aber da die Bücher einer Reihe angehören, muss ich irgendwie öfters an die Beiden denken. Und an die Beiden kommen Grey und Melanie einfach nicht dran, obwohl ich ihre Liebesgeschichte durchaus sehr gelungen und auch spannend fand! Sie hatten vor allem zum Schluss tolle Momente und der Titel: Wir gegen dieWelt passt da auch gut.

Fazit:
Insgesamt hat mir Rogue doch gut gefallen, der Schreibstil von Katy Evans war gewohnt fesselnd, allerdings konnte es für mich einfach nicht mit dem Rest der Reihe mithalten. Von daher gibt es von mir 4 Sterne!

Blonderschatten 22.06.2015

Cover:

Auch dieses Cover ist wieder zum dahin schmelzen und passt perfekt zu der Geschichte. Es wirkt so, als wäre die junge Frau die Stütze für den Mann. Es strahlt eine gewisse Verletzlichkeit aus und dennoch Zuversicht, Hoffnung und Vertrauen. Tattoos an Männern finde ich schön und auch dieses setzt wieder einen tolles Highlight.
In schwarz-weiß gehalten setzt „Rogue“ einen kleinen Farbakzent mit großer Wirkung. Alles in einem wieder ein perfektes Cover, dass ich mit Freude in meinem Regal bewundere >Denk nicht an sie, schau sie nicht an und mach sie vor allem nicht an. Das ist mein verdammter Job.<<

Wofür wird er sich letzen Endes entscheiden? Für seine Mutter oder für Mel?
Ein schwieriges Unterfangen und ein Fein der im Hintergrund lauert und ihm die Entscheidung abzunehmen droht.

Charaktere:

Melanie sucht den einen Mann, der ihr einen Blick schenkt, als wäre sie das kostbarste und wertvollste in seinem Leben. Doch die Männer mit denen sie sich einlässt sind immer nur Ablenkung und vergrößern letztendlich den Schmerz. Grey ist alles für sie, ihr Traummann und gleichzeitig ihr Alptraum. Kann sie damit leben, welche Rolle er im Underground spielt?

Greyson – Zero, er besitzt keine Identität und hinterlässt keine Spuren. Er ist ein Nichts, eine Nummer, nicht einmal ein Mensch – so denkt er über sich. Dabei kämpft er für das Gute, indem er sich dem bösen stellt.

Schreibstil:

Die Bücher von Katy Evans fesseln und begeistern mich immer wieder. Ich liebe die Art der Autorin Charaktere zu schaffen, die glauben eine Schwäche zu haben und es dabei doch eine eindrucksvolle Stärke ist.
Die Sichtweisen von Mel und Grey sind toll dargestellt, weshalb man sich in beide gut hineinversetzen kann und ich sie sehr schnell lieb gewonnen habe <3
Ich hoffe auf so viel weitere Geschichten von der Autorin die mich mit "Rogue – Wir gegen die Welt" wiedereinmal in eine traumhafte Welt entführt hat.

"Ripped – Allein für dich" fiebere ich schon voller Freude entgegen und bin gespannt, ob Pandora über ihren Schatten springen kann und ob sich noch ein paar weitere liebenswerte Eigenschaften an ihr finden lassen =)


nach oben
Verraten Sie uns Ihre Meinung und gewinnen Sie tolle Preise! Jetzt an der LYX-Leserumfrage teilnehmen
Hello. Add your message here.